Die neue liebt mich auch nicht

Erst im Dezember 2015 habe ich mich von meiner alten getrennt. Ich habe ihr nicht mehr über den Weg getraut. Ich hatte das Gefühl, das sie mir einfach immer was falsches mitteilte. Ich konnte und wollte nicht mehr.

Boese

Bildquelle: https://pixabay.com

Und wie man(n) ja so ist, musste schnell eine neue her. Ich hatte schon ein Auge auf eine neue geschmissen und auch sie schmeichelte mir.

Aber nun merke ich, das sie kein bisschen besser ist als die alte.

Ich rede hier natürlich von meiner Alten und neuen Personen Waage 🙂

Die Anzeige zeigte immer das gleiche, egal ob ich versuchte weniger zu wiegen oder nicht. Und wenn ich mal ein oder zwei Tage nicht genau aufpasse was ich esse, wurden die Zahlen auf dem Display immer FETTER. 🙁

Daher habe ich mich entschlossen eine neue Waage in mein Herz bzw. in mein Badezimmer zu lassen. Die FitBit Aria hatte 1A Referenzen, überträgt alle Daten wie Gewicht und Körperfett per WLAN auf mein Handy und auf meinen FitBit Account.

Aria-Waage

Ich dachte echt das sie und ich Freunde werden können. Aber nun, merke ich das sie mich genau so belügt wie meine alte Breuer Waage. Egal wie wenig ich esse, mein Gewicht bleibt fast gleich. Und wenn ich mal 1-2 mal etwas über die Stränge schlage, zeigt mir die Aria sofort mehr von diesen blöden Kilos an.

Ich habe Ihr heute damit gedroht, das die ihr die zwei Batterien raus nehme…. 😉

Ob das hilft?

Nachtrag: Meine Drohung scheint dann doch etwas Eindruck auf die FitBit Aria gemacht zu haben. Aber seht selbst: 🙂

Aria-Messwerte

Habt Ihr auch so gemeine Teile zu Hause, oder sind eure Waagen netter zu euch?

© Rudi Geiss
 

34 Gedanken zu „Die neue liebt mich auch nicht

  1. Ausgerechnet während der friedlichen Weihnachtszeit fängt meine Waage an zu zicken. Obwohl ich brav meinen Teller leergegessen habe! Ich verstehe diese Waage nicht. Was will sie noch? 😮

     
  2. Also Rudi, dem Foto nach zu urteilen, bist Du kein kleiner Mann und ich denke das Gewicht welches Aria anzeigt, liegt voll im Normbereich l… Also alles gut.
    P.S. und wenn wir nach Wien rauschen, dann musst Du die Maschine doch halten können, sonst sind wir beide platt… *lach*

     

Bitte einen Kommentar verfassen