Gehwegszuparker in Krefeld

Oh man, wie mich das immer ärgert. Rücksichtslose Autofahrer stellen ihre Wagen in Krefeld auf der Heyenbaumstraße rücksichtslos auf den Gehwegen. Leute mit Kinderwagen oder Rollifahrer kommen da dann kaum noch durch.

Warum müssen die Wagen auf dem Gehweg geparkt werden? Wie auf den Fotos zu erkennen ist, ist die Straße sicher breit genug.Zuparker Zuparker1

Nicht das nur einmalig ist. Nein die parken jeden Tag so! 🙁

Was kann man dagegen tun? Wer hat eine Idee?

© Rudi Geiss
 

4 Gedanken zu „Gehwegszuparker in Krefeld

  1. Einfach ein paar nette Zettel schreiben und unter den Scheibenwischer klemmen, so á la “ich komme immer nur ganz schwer mit meinem “Rolli/Kinderwagen” an ihrem Auto vorbei. Es wäre eine ganz tolle Sache, wenn Sie das Auto nicht auf dem Gehweg parken. Herzlichen Dank”.

     

Bitte einen Kommentar verfassen