Italienische Zicke

So langsam werden die Tage wieder länger. Da gab es Zeit, das ich meinen 50er Roller startklar mache. Neues Saisonkennzeichen hatte ich ja schon angebracht.

Piaggio

Es handelt sich bei meinem Roller um eine sfera 50, also um einen Roller der Italienischen Marke Vespa. Diese Roller haben den Ruf sehr langlebig und extrem zuverlässig zu sein. Das kann ich nur bestätigen.

Allerdings macht meine kleine Italienerin schon immer Probleme wenn ich sie länger als eine Woche nicht bewegt habe. Es gibt ja in Old Germany schon mal 14 Tage oder länger schlechtes Wetter. Da verkneife ich es mir mit dem Roller zu fahren.

Zündkerze

Wenn ich dann versuche sie zu starten…… man was für eine Zicke! Ich trete mir nen einjährigen auf dem Kickstarter und orgel die Batterie fast leer. Aber nach einer gewissen „Bedenkzeit“ springt sie dann doch an.

Nun aber hat die sfera knapp 5 Monate in der Garage gestanden, ohne das ich sie habe laufen lassen. Ich ahnte schon, das es nun einen längeren Kampf Rudi vs. Vespa geben wird. So war es dann auch.

Obwohl sie in einer beheizten Garage steht, nicht alleine ist, denn der Roller meiner Frau (der immer sofort anspringt obwohl gleiche Marke) sowie mein Motorrad stehen neben ihr, hat sie heute alles gegeben um NICHT anzuspringen.

Batterie

Ich musste 2x die Batterie neu aufladen und hatte auch schon fast keine Lust mehr auf diese Zicke, da macht sie pötpötpöt….

Sie sprang doch noch an.

Da es sich bei der sfera um einen Zweitakter handelt, qualmt und stinkt sie eigentlich immer. Wenn sie aber 5 Monate nicht gelaufen ist… Hölle!

Auf den ersten Metern verbrennt sie dann wohl 80% Öl und 20% Sprit. Könnt ihr euch vorstellen wie ich die Straße eingenebelt habe?

Böse Blicke von den Menschen die das Pech hatten gerade die gleiche Straße zu nutzen wie ich.

Nach ungefähr 1 KM war aber dann alles wieder gut. Sie qualmte nicht mehr wie sonst auch.

Nun überlege ich, ob ich sie nicht einfach einmal in der Woche kurz antrete und ein Minütchen laufen lassen soll.

Oder was meint Ihr? Hat vielleicht einer von euch eine Idee warum sie so schlecht anspringt wenn sie länger gestanden hat?

© Rudi Geiss

21 Gedanken zu „Italienische Zicke

  1. Gib die kleine Zicke doch mal in die Hände deiner Frau. Vielleicht lernt sie bei ihr ja das Anspringen auf Anhieb 😄 Wenn dann allerdings das brave Mädchen deiner Frau bei dir anfängt ebenfalls zur Zicke zu mutieren, dann allerdings … *g*
    Schönes Wochenende (heute ist hier in Süd-NDS kein „Moppedwetter“)
    Gaby

  2. Meine 2-Takt-Erfahrungen beschränken sich auf einen Motor-Rasen-Trimmer. Der hatte zwar auch immer so seine Probleme, aber nicht SOLCHE. Ich kann nur vermuten, dass deine Vespa immer i-wie beleidigt ist 😉

  3. Ich hatte immer mehrere Zündkerzen dabei. Wenn die erst mal feucht sind, geht gar nichts mehr. Starterspray in den Zylinder könnte auch helfen. Sicher sollten Vergaser und Zündung eingestellt werden. Aber wer versteht schon südländische Frauen? Viele Grüße M.

    • Ersatzkerzen sind immer unter der Sitzbank. Das mit dem Starterspray ist ist eine gute Idee. Werde ich mal versuchen. Frauen zu verstehen ist schon eine gaaanz schwierige Angelegenheit. Bei südländischen Frauen ist es dann sicher noch ein fitzelchen schwerer 😉

  4. Keine Ahnung wie du der kleinen „Zicke“ Manieren beibringst, aber ich liebe Vespa Roller. Bin meiner Vespa PK80 damals in den 80er Jahren von Stuttgart bis in die Marken hinein gefahren über die alte Passtraße Großer Bernadino und es war eine Reise, die ich als meine abenteuerlustigste und ungewöhnlichste bezeichnen würde, aber meine Vespa hat mich zuverlässig wieder nach Hause gebracht. Gerade waren wir auf Sizilien und du glaubst nicht, wie viele dort uralte Vespa fahren. Wunderbar, großartig und so geeignet in den kleinen Gassen und Straßen.
    LG Sigrid

  5. Lieber Rudi, leider kann ich dir keinen Tipp für deine „Zicke“ geben, möchte mich aber bei dir bedanken. Als ich nämlich heute Morgen um 6 Uhr aufstehen musste, war ich ziemlich schlecht gelaunt. Dann setzte ich mich vor den Computer, las deinen Beitrag und musste schmunzeln … schon war meine schlechte Laune wie weggeblasen :-)! Einen schönen Wochenstart! Liebe Grüße Daniela

Bitte einen Kommentar verfassen