Kleiner Snack #9

Mein Bekannter Lothar  sagte es mir schon des Öfteren. Rudi, du musst unbedingt mal zum Bauern Ewald. Gesagt getan und so bin ich zusammen mit Waldemar nach Haltern am See  zum Prickings Hof von Bauer Ewald gefahren. Es ist zwar nicht so, das sich dort jede Menge Biker treffen, aber es lohnte sich trotzdem.

Prickings Hof

Waldemar ist schon da 😉

Der Prickings Hof ist meiner Meinung eher was für Familien. Denn auf dem Hof gibt es einige Möglichkeiten für die kleinen Racker ihre Energie freien Lauf zu lassen.

Nicht jedermanns  Geschmack ist die Bäuerliche Tierschau. Aber wer wissen möchte wie Tiere Artgerecht gehalten werden können sollte sich das ansehen. Ein 1,5 km langer Rundweg führt interessierte Besucher durch die großräumigen Stallungen, wo die Kinder Fütterung, Pflege und bäuerlicher Alltag live miterleben können.

Für die größeren (und älteren)  unter den Besuchern stehen etwa 2.000 landwirtschaftliche Geräte, restaurierte Maschinen, Traktoren sowie Haushaltsgegenstände aus ganz Deutschland  zum betrachten zur Verfügung. Im Bäuerlichen Museum befinden sich darüber hinaus mehrere Cadillac-Oldtimer, die Bauer Ewald aufgrund seiner Sammlerleidenschaft erworben hatte.

Prickings Hof

Aber Waldemar und ich wollten nun das so hochgelobte Essen probieren. Für den kleinen Hunger bekommt man im Hof Pommes und Wurst. Innen findet sich ein sehr geräumiges Restaurant. Waldemar und ich haben uns für Schnitzel mit Pommes entschieden.

Prickings Hof

Waldemar hatte ein Jägerschitzel

Prickings Hof

Ich hatte ein Wiener Schitzel

Das essen sah nicht nur gut aus, es schmeckte auch sehr gut. Pommes knusperig wie sie sein sollen und Schnitzel für 2 Tage 😉

Prickings-Hof

Waldemar machte uuuzen 😉

Prickings-Hof

Ich schaffte auch nicht alles 🙁

Weder Waldemar noch ich schafften es den Teller leer zu essen.

Prickings Hof

Und frische Wurst kann jeder auch am Automaten ziehen

Prickings Hof

Olla Waldemar mein Freund, ziehst du etwa den Bauch ein?  :mrgreen:


Meine Meinung:

Wer mit Familie ein netten Tag erleben möchte, sich lecker satt essen möchte ist hier gold richtig.

Ps. Wer gerne Haxe essen möchte, sollte hier mal eine Haxe probieren. Zumindest sahen die Haxen super aus.

© Rudi Geiss

19 Gedanken zu „Kleiner Snack #9

  1. als mein seliger vater in seinen 60er lebensjahren war, hat er öfter den bauer ewald besucht. leider hat er mich nie mitgenommen.

  2. Pingback: Nicht Fett werden | Rudi`s Blog

Bitte einen Kommentar verfassen