Spielplatz Am Flohbusch

Seit knapp 2 Wochen ist der neue Kinderspielplatz in Krefeld zwischen Stadtwald und Niepkuhlen für Kinder eröffnet.

Spielplatz Flohbusch

Für Kinder bis 14 Jahre. Auch die Verbote verstehe ich, aber wer hat eine Ahnung was das für ein Verbot ist wo ich den roten Pfeil gemacht habe. Sieht aus wie ein Helm oder?

Dieser Spielplatz ist von der Nauenstiftung, sowie durch ein Spende des Bürgervereins finanziert worden.

Geeignet ist der Spielplatz auch für Kinder die motorisch eingeschränkt sind.

Neben den Geräten zu Klettern, Schaukeln, Balancieren gibt es auch noch einen Spielgerätecontainer. Damit immer alle Spielgeräte zur Verfügung stehen haben 5 Spielplatzpaten einen Schlüssel zu diesem Container.

Spielplatz Flohbusch Spielplatz Flohbusch Spielplatz Flohbusch Spielplatz Flohbusch Spielplatz Flohbusch Spielplatz Flohbusch Spielplatz Flohbusch Spielplatz Flohbusch Spielplatz Flohbusch Spielplatz Flohbusch Spielplatz Flohbusch

Spielplatz Flohbusch

Knapp über 14 Jahre alt 😉

Und ich kann euch eins sagen. Dieser Spielplatz ist echt super. Bei trockenem Wetter sehr gut besucht. Viele Mütter, Väter, Großeltern, Tanten oder Onkel kommen extra mit ihren Lütten mit dem PKW vorgefahren.

Absolut super wäre es nun noch, wenn sich auch alle Autofahrer(innen) daran halten würden, das es sich hier auch um eine Zone 30 handelt. Leider haben immer noch zu viele hohle Nüsse damit nichts am Hut.


Ich habe gerade noch ein altes Bild vom Spielplatz gefunden. Das war schon echt traurig!  😯   🙁 

Spielplatz-Flohbusch


Das schreibt die Presse in Krefeld:

Für 165.000 beziehungsweise 258.000 Euro wurden die Kinderspielplätze Am Flohbusch und Gartenstraße grundlegend saniert und nun für Mädchen und Jungen freigegeben.

Ab sofort können sich Kinder auf einer neu gestalteten Spielfläche zwischen Stadtwald und Niepkuhlen austoben. Im Rahmen des Spielplatzkonzepts wurde der Platz Am Flohbusch für rund 165.000 Euro mit finanzieller Unterstützung der Krefelder Nauenstiftung (22.500 Euro) sowie einer Parkbank-Spende des Bürgervereins Verberg komplett saniert. Oberbürgermeister Frank Meyer hat ihn nun in Anwesenheit von Vertretern aus Politik und Verwaltung sowie vieler Eltern und Kinder offiziell seiner Bestimmung übergeben.

 

Quelle: RP

© Rudi Geiss

18 Gedanken zu „Spielplatz Am Flohbusch

  1. Das Helmverbot meint vermutlich Fahrradhelme. In letzter Zeit gab es wohl Unfälle, wo Kinder mit den Helmen an Spielgeräten hängen geblieben sind und sich dabei verletzt haben.
    Barhäuptige Grüße aus dem Garten 😀

    • Das es sich um ein Helm Symbol handelt glaube ich nun auch. Radfahren ist auch verboten, dann braucht auch keiner einen Helm 🙂

  2. Liebender Rudi

    danke für Deinen Besuch und die Würdigung von „Das Omen“
    Mein inneres Kind das gerne spielt
    Findet den Spielplatz als Körperertüchtigungsanlage durchaus gelungen
    Doch will es seiner Natur nach basteln bauen gestalten erschaffen und kreieren

    Ein Projekt für Erwachsene Zutritt verboten darin können Kinder sich das LEBEN
    selber gestalten Häuschen bauen erfinden und erproben…
    Kürzlich las ich einen Bericht darüber
    Auch das gibt es in der normierten BRD
    Wie wir mit den Kindern sind so der Zukunft Gestalter oder nur Verwalter…

    Dir Joachim von Herzen

Bitte einen Kommentar verfassen