Kleiner Snack #1

Heute habe ich mir folgendes überlegt. Ich bin mit meinem Motorrad im Sommer ja oft Unterwegs. Und kaum sitze ich eine Stunde auf meiner VS fängt mein Magen an zu knurren.

VS800

Da habe ich kaum noch eine wahl, ich muss einfach einen Halt einlegen und ein Häppchen essen.

So möchte ich in unregelmäßigen Abständen berichten wo der „kleine“ Snack lecker ist und es sich lohnt einmal einzukehren.

Natürlich nur in Absprache mit meiner FitBit Aria Waage fahre ich die Verpflegungsstation meiner Wahl an. Allerdings kommt es dann schon mal vor das ich meine Aria für ein paar Tage links liegen lasse.  😆 

Vergangenen Samstag war ich nach meiner Tour in Viersen. Dort findet man auf der Freiheitsstraße 148 das Curry Drive In.

Curry-Drive-In

Ich war dort schon ein paarmal und werde wohl noch öfters dort hin fahren. Meiner Meinung nach lohnt es sich auf eine lecker Currywurst mit Pommes das Drive In zu besuchen.

Curry-Drive-In2

Die Currywurst immer lecker und die Pommes sowas von knackig. Keine Ahnung wie die das da schaffen.

Currywurst mit Pommes

Für 8,80€ incl eine kleine Flasche Cola ist das sicher kein Supersonderangebot, aber Qualität hat ihren Preis. Und lieber ein paar Euronen mehr bezahlen und es ist dann 1A.

Freundliches und gut gelauntes Personal laden dazu ein das Curry Drive In öfter zu besuchen.

Meine Meinung: Sehr zu Empfehlen für alle die gerne Currywurst essen.

© Rudi Geiss
 

17 Gedanken zu „Kleiner Snack #1

  1. Hört sich interessant an, danke.
    Currywurst würde ich zwar nicht mit Berlin in Verbindung bringen, aber wenn’s schmeckt ist’s ja egal, welcher Region man es zurechnet.
    Das Cafe Fahrtwind kennst Du ja sicherlich. Wäre neugierig darauf, was Dein Testbericht dazu sagt. Ich LIEBE die Größe des Milchkaffees und mein Mann liebt zur Erdbeerzeit die Erdbeerschiffchen, so er noch eins ergattern kann.
    Dir allzeit gute und sichere Fahrt.

     
    • Café Fahrtwind kenne ich. Habe da aber noch nichts gegessen. Ich bin aber noch jung 😉 Café Fahrtwind kommt sicher noch dran….

       
  2. Die Portion ist doch ganz ordentlich! Da kann sich dein Magen nicht beklagen … höchstens wegen Überfüllung mosern 😀
    So, und was mache ich jetzt gegen meinen knurrenden Körpermittelpunkt?

     
  3. Pingback: Motorrad Tour zum kleinen Snack #5 | Rudi`s Blog

Bitte einen Kommentar verfassen