Wie die Zeit vergeht

Heute vor einem Jahr habe ich den ersten Beitrag auf meinem Blog veröffentlicht. 

Ich hätte niemals gedacht das sich mehr als eine Handvoll Menschen dafür interessieren was ich hier so schreibe. Nun sind es fast 370 !! nette Menschen geworden die meinem Blog folgen.

Ich sage euch allen ein GROßES FETTES

DANKE!

Und hier für alle die mir noch nicht so lange folgen, mein erster Beitrag.


 Alles Smart oder Watch?

Veröffentlicht am 6. Dezember 2015 von Rudi

Es vergeht kaum ein Tag an dem ich nicht irgendwo etwas über Smartwatch lese. Egal ob von Apple, Huawei, Motorola, Samsung usw.

Wozu braucht man so was? Die Uhr zeigt doch eh nur das an, was auf dem Handy passiert. Selbst die Uhrzeit wird per Handy synchronisiert. Braucht kein Mensch! Dachte ich bis ein paar Wochen.

Dann las ich etwas von einem super Angebot bei Saturn. Die boten die MOTO360 recht günstig an. Mhh, was soll ich sagen, ich habe mir das Teil gekauft. Nach zwei Tagen klingelte der nette Mann von DHL bei mir und ich konnte die MOTO360 entgegen nehmen. WOW, die Verpackung sah schon mal sehr edel aus.

moto-karton-300x200

Auspacken und laden. Dann mit dem Handy per Bluetooth koppeln, in der App einstellen was die Uhr anzeigen soll. Fertig! Seit dem Tag werde ich zuverlässig über eingehende Nachrichten, egal ob eMail, WhatsApp, SMS oder sonst wie. Die Moto360 vibriert dezent an meinem Handgelenk.

Mein Fazit: Eine Smartwatch stört nicht. Man könnte alle Benachrichtigungen ausstellen und sich nur die Uhrzeit anzeigen lassen. Und alleine hier gibt es Hunderte verschiedene Watches. Richtig Coole sind dabei.

Moto 360

Ich möchte meine MOTO360 nicht mehr missen.

 

 
© Rudi Geiss
 

34 Gedanken zu „Wie die Zeit vergeht

  1. Hallo Rudi 🙂
    Glückwunsch zum Jahrestag…ist ja klasse, willkommen im Reich der Blogsüchtigen 😉
    Viele Grüße und ne virtuelle Torte
    von Ellen 😀

     
            • Ich „arbeite“ gar nicht mit nem Reader. Ich bekomme eine eMail sobald einer der Blogs die ich folge was neues hat. Und zack surf ich hin, lese und like 🙂 LG vom Rudi

               
                  • Guten Morgen, lieber Rudi und schönen Advent.

                    Jetzt auf einmal erscheinst Du mit Posts bei mir in den Mails, was vorher nicht so war.
                    Wenn Du hier und da bei mir gelesen hast, wie „virtuos“ ich mit Kommunikationsmedien umgehe…

                    Tja; ich dachte

                    Du bloggst nicht, oder kaum und jetzt auf einmal gibt es Posts von Dir. Tsss…

                    Es muß am Advent liegen. 🙂

                    Vielen Dank für Deine treuen Besuche bei mir.

                    Alles gute zu Deinem Bloggeburtstag nachträglich und und…

                    Oh weia. 🙂

                    Herzlichst,
                    Frank

                     
                    • Ja hallo Frank,
                      schon komisch das ich bei dir so lange nicht aufgetaucht bin. Aber nun klappt es ja. 🙂 LG vom Rudi

                       
                    • Hallo Rudi.

                      Es kann natürlich an mir und meinem dementen Umgang mit Kommunikationsmedien liegen.

                      Doch irgendwie habe ich dieses „Pressword“ trotzdem unter Verdacht…

                      Und das spinnt neuerdings tüchtig bei mir. Mal wird zum Beispiel „like“ angezeigt und mal „gefällt mir“.

                      …Und dann denke ich oft dazu: „F. Y.“ Dafür reicht dann mein Englisch und ich meine damit nicht: „Freier Yachthafen.“

                      Irgendwie bin ich bei dem ganzen Mediengeticke „Zauberlehrling“ geblieben.

                      Und wenn mich dann meine Unfähigkeit angrinst…

                      Ich brauch´ dafür nicht mal ins Internet; hab´ja ne Sony Digitalkamera… Ich weiß nicht, wie oft ich da schon: „It´s a Sony!“ von mir gegeben habe…

                      Herzlichst,
                      Frank

                       
                    • Recht hast du. Ich folge seit dem letzten Jahr den Blog https://musikhai.com/ Karin schreibt fast jeden Tag etwas. Und ich bekam immer eine Nachricht. Dann hörten die Nachrichten plötzlich auf, so das ich dacht sie schreibt gar nicht mehr. Ich habe mein Folgen bei Ihr dann einmal deaktiviert und wie aktiviert und siehe da….. Ich bekomme wieder eine Nachricht wenn Karin was neues schreibt. Alles sehr sehr komisch. Ob da auch die Amis ihre Hand im Spiel haben? 😉

                       
                    • Hallo, lieber Rudi.

                      Ich habe so langsam den Verdacht, daß sich alle erfolglosen, informatikbegabten, „Englisch only“ „Verschwörschwörungstheoriephobiker“nun im großen Pool der Blogplattformen gesucht und gefunden haben und nun immer wieder was möglichst Alien- und Hackersicheres“, eigenes basteln.

                      Alle haben „Men in Black“ gesehen und ähnliches…

                      Sollte es wirklich Aliens geben, werden diese…

                      Oh weia, heute…

                      Und draußen spielt mein Nachbar wieder Holzfäller…

                      Könnte der nicht nach Kanada abgeschoben werden?… 😉

                       
        • Hallo.

          Jetzt, plötzlich und unerwartet, taucht der Rudi mit Posts in meinen Mails auf.
          Ganz am Anfang mal auch. Und so habe ich gedacht, der liest nur und postet nicht.
          Oha.

          Liebe Grüße,
          Frank

           

Bitte einen Kommentar verfassen