9 Stunden Rennen in Spa

Heute war ich mit dem Ferrari 488 GT3 EVO in Belgien unterwegs und zwar auf der Rennstrecke in Spa.

Es wurde ein 9 Stunden Rennen simuliert. Wir sind Real 90 Minuten mit dem Zeitfaktor X6 gefahren.  Wie so oft bin ich keine Qualli gefahren, weil ich heil 😉 durch die ersten Runden kommen möchte. 

Und dann wurde es mein schlechtestes Rennen seit langem. 👿 

Aber seht selbst

© Rudi Geiss

Hier kannst du einen Kommentar hinterlassen