GT3 Rennen auf Zolder

Heute war ich in Belgien zu Gast. Genauer gesagt in Zolder. Auf dieser anspruchsvollen Strecke trat ich wieder mit dem Ferrari 488 GT3 EVO an.

Und es lief heute richtig gut. Ich startete vom letzten Platz, da ich keine Qualli Zeit gefahren bin. Am Rennende musste ich mich nur meinem Teamkollegen Patrick geschlagen geben. Von P9 auf P2 ist schon mal was.

© Rudi Geiss

Hier kannst du einen Kommentar hinterlassen