Online Petition

Ich unterstütze diese Petition natürlich auch!

KEINE FAHRVERBOTE FÜR MOTORRADFAHRER AUF ÖFFENTLICHEN STRASSEN FÜR REGELKONFORME MOTORRÄDER

 

Petition unterstützen:


5 Gedanken zu „Online Petition

  1. Einerseits verstehe ich die Motorradfahrer (habe selbst den Führerschein und hatte sogar mal eine Maschine), aber wir wohnen hier auch in der Nähe einer “Bikerstrecke” – den Löwensteiner Bergen – und da mag man am Wochenende gar nicht mehr hinfahren, denn es “röhrt” den ganzen lieben langen Tag. Da gibt’s schöne Serpentinen und die sind schön für die Motorradfans, aber für die Anwohner ein Graus, übrigens auch für die Wanderer und Spaziergänger! Wie laut Motorräder sein können, kann ich selbst sehr gut beurteilen, denn täglich fährt ein Nachbar aus der Straße zur Arbeit mit seiner Harley und die ist so unsäglich laut, dass wir uns jedesmal ärgern, wenn der an der Kreuzung steht. So laut ist wirklich kein Auto der Welt!

    Motorräder sind halt nun einmal sehr gut hörbar 🙂 , vor allem, wenn gleich 10 oder noch mehr hintereinander fahren und leider ist das oft so.

    Also ich verstehe die Anwohner, die sich furchtbar gestört fühlen durch die vielen Motorräder, die urplötzlich alle eine bestimmte Strecke fahren wollen am Wochenende, denn es denkt keiner daran, dass ja auch die Anwohner ihre Ruhe wollen am Wochenende, wenn sie frei haben.

    Die meisten Motorradfahrer sind ja eigentlich nur Wochenende-Fahrer und benutzen ihr Motorrad nicht als Verkehrsmittel zur Arbeit – jedenfalls die Mehrheit, sondern als Hobbyfahrer in der Freizeit. Dass sie ausgerechnet immer losdüsen, wenn andere auch ihre Freitzeit genießen wollen – nämlich an Wochenenden – birgt automatisch das Potenzial für Unverständnis auf beiden Seiten.

    Es gibt vermutlich keine Lösung, die beiden gerecht wird! Da sind wirklich Experten gefragt!

    Ich hoffe, es wird eine gute Lösung geben!

    Liebe Grüße, Sigrid

    • Ja die Lautstärke ist eines der Probleme. Ich frage mich auch immer warum muss eine Harley so laut sein. Ich denke wenn unsere Politer da einmal in die Puschen kämen und Grenzwerte für ALLE festlegen würden, könnte man das Problem angehen. Aber leider werden solche Radau Tüten zum nachrüsten ja verkauft. Aber eine Strecke nur für Motorräder zu sperren finde ich nicht richtig. Hier werden wieder alle über einen Kamm geschert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7  +  3  =