Toller Service bei tomtom

Im Dezember 2016 hatte ich mir das TomTom Rider, ein spezielles Navi für`s Motorrad gekauft. Januar 2017 angebaut und seit dem voll zufrieden. Im Juni 2018 habe ich mir dann eine etwas andere Halterung angebaut, weil mir der Original DOT zu sehr wackelte, soweit alles super. Aber vor ein paar Wochen stellte ich fest, dass das Navi während der Fahrt extrem wackelte, der Fehler war schnell gefunden.

Irgendetwas war an der Halterung gebrochen oder gerissen, das konnte ich so genau nicht erkennen. 

Ich habe nach TomTom eine E-mail geschrieben und mein Problem erklärt und bekam noch am gleichen Tag diese Antwort:


Die Referenznummer zu diesem Fall lautet: 180828-000570. 
Sehr geehrter Herr Geiss, 
vielen Dank, dass Sie sich bei uns gemeldet haben. Willkommen beim TomTom Kundendienst! 
Mein Name ist Samira Awad und ich helfe Ihnen gerne.
Es tut mir sehr leid, dass Ihr Rider sich nicht korrekt befestigen lässt. Das ist natürlich mitten in der Bikersaison sehr ärgerlich.
Um Ihre Reparaturanfrage bearbeiten zu können, benötige ich von Ihnen noch folgende Informationen………….

Och dachte ich, Samira findet das mitten in der Bikersaison auch ärgerlich, ich natürlich auch. 🙄 Na dann bin ich aber gespannt wie schnell die bei TomTom meine Reklamation bearbeiten werden.
Ich habe am 03.09.2018, nach der Antwort von Samira meine Halterung verpackt und zu einem UPS Shop gebracht. Natürlich waren Paketaufkleber und alles was ich für den Versand brauchte bei TomTom im Service Center für mich abrufbar.
Am 07.09.2018 schaue ich morgens in mein TomTom Konto und lese….
Genau, Paket ausgeliefert. Ich dachte noch wie ausgeliefert, da klingelt es an der Tür. UPS  :mrgreen:
So einfach kann das sein. Zack eine neue Halterung. 

Am 03.09 als defekt gemeldet und am 07.09 ein neues zurück. Das finde ich nicht nur Rekordverdächtig, das finde ich einfach super. Auch wenn die Mitarbeiter von TomTom das hier wohl nie lesen werden….

Danke TomTom!

2 Gedanken zu „Toller Service bei tomtom

  1. Kulanz funktioniert eben doch – wenn man sich nicht gleich wie die Axt im Walde aufführt sogar häufig noch besser. 😉

    Ich habe aktuell nichts mehr von TomTom im Einsatz, im Regal steht aber noch das Set zu meinem Nokia 6600. Das ist aber sicherlich schon deutlich jenseits von EOL. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.